Browsing Category: Reise- und Ausflugstipps

Fahrradtour mit Kindern in den Tegeler Forst in Berlin-Reinickendorf

Wo steht die dicke Marie? Wo schlummert das Humboldt Schloss im Dornrösschenschlaf? Wo gibt es Wildtiergehe und einen richtig tollen Spielplatz? Darauf gibt es nur eine richtige Antwort: im Tegeler Forst, Berlin Reinickendorf! Wer eine Route fernab des Autoverkehrs sucht, die viel Abwechslung bietet und eine andere Seite von Berlin zeigt, für den dürfte meinWeiterlesen

Urlaub auf dem Natur Campingplatz Usedom

Nicht nur eine, sondern gleich zwei Meerjungfrauen aalen sich auf einem Felsen einer kleinen Ostseebucht. Hinter ihnen zelebriert die Sonne einen dramatischen Untergang, so dass ich nur die Umrisse unserer Töchter sehen kann. Aber so viel Harmonie dauert bei uns naturgemäß nicht lange und schon beginnen sich die beiden Seejungfern gegenseitig vom Felsen zu knuffenWeiterlesen

Was kann man im Juni in Berlin und Brandenburg unternehmen?

Im Juni erwarten uns eine Menge Highlights! Der Monat startet gleich ganz groß für die Kleinen mit dem Internationalen Kindertag. Außerdem gibt es Indiandertreffen, Seminare in Kuhflüstern, Schafe scheren, ein Puppentheaterfestival, Sommerführungen zu den Pferden, Nachtklettern sowie Verantaltungen anlässlich der Branden­burger Landpartie und anlässlich der in diesem Monat beginnenden SommerferienKinder­fe­ri­en­freizeit. Zu Pfingsten am 9. JuniWeiterlesen

Sommerurlaub mit dem Wohnmobil – die wichtigsten Infos zur Vorbereitung

Wir haben bereits diverse Varianten an Urlaubsdomizilen durchprobiert: Ferienhaus, Ferienwohnung, Hotel, AirBnB, Zelten, Floß, Kajak oder (zum Schluss wird es ganz exotisch) das eigene Zuhause. Seit Herbst/ Winter 2014 nennen wir ein rollendes Ferienhaus unser eigen und genießen mit den Kindern gemeinsam diese mobile Freiheit durch Europa zu reisen. Wir haben mit unserem gebraucht gekauftenWeiterlesen