fbpx

Upcycling – Aus Müll Spielzeug basteln mit Kindern

 37 Kilogramm. Das ist weder das Körpergewicht unserer Tochter, noch die Anzahl an Kilogramm, die ich nach den beiden Geburten unserer Kinder wieder verloren habe. sondern die Menge an Verpackungsmüll, den jeder Deutsche im Durchschnitt pro Jahr produziert. Nach den Iren (61 Kilogramm) und Luxemburgern (46,5 Kilogramm) sind wir damit traurige Plastikmüll-Spitzenreiter in der EU.Weiterlesen

Ein ehemaliges Waldkitakind geht zur Schule: ein erster Ein- und Rückblick und Besuch des Dialogforum der Deutschen Wildtier Stiftung

Es ist nun drei Jahre her, dass unsere erstgeborene Tochter eingeschult wurde. Mittlerweile steht unsere jüngere Tochter in den Startlöchern für die Vorschule. Ich erinnere mich noch geut daran, welche Gedanken meinem Mann und mir im Frühjahr und Sommerurlaub vor der Einschulung durch den Kopf gingen. Wird es ihr schwer fallen, sich in der SchuleWeiterlesen

Vertical Farming in der Küche (Anzeige)

Esst Ihr auch so gerne frischen Salat, Microgreens und Kräuter? Und pflanzt beides am liebsten selbst an, weil ihr keine von Pestiziden belasteten Lebensmittel zu Euch nehmen möchtet? Wer keinen eigenen Garten oder Balkon hat, für den blieb bisher nur der Blumentopf auf der Fensterbank. Doch wer keinen grünen Daumen hat und auch spontan malWeiterlesen

DIY Anleitung und Ideen für das Bemalen von Geschirr mit Kindern

Vor kurzem habe ich Euch vorgestellt wie wir unsere Stoffservietten Zuhause gestaltet haben. Heute ist unser altes Ikea Geschirr dran für eine Schönheitskur. Solche Bastelaktionen eignen sich auch gut für Kindergeburtstage, so dass jedes Gastkind etwas selbst gemachtes mit nach Hause nehmen kann. So geht’s Mit den Porzellan- und Glasmalstiften haben wir einfache Gesichter undWeiterlesen

Fahrradtour mit Kindern in den Tegeler Forst in Berlin-Reinickendorf

Wo steht die dicke Marie? Wo schlummert das Humboldt Schloss im Dornrösschenschlaf? Wo gibt es Wildtiergehe und einen richtig tollen Spielplatz? Darauf gibt es nur eine richtige Antwort: im Tegeler Forst, Berlin Reinickendorf! Wer eine Route fernab des Autoverkehrs sucht, die viel Abwechslung bietet und eine andere Seite von Berlin zeigt, für den dürfte meinWeiterlesen