Die Bahnhofsapotheke: Homöopathische und biologische Produkte

„Die Bahnhofsapotheke“ von Ingeborg Stadelmann hat viele homöopathische und biologische Produkte für werdende Mütter, Gebärende, Wöchnerinnen und Neugeborene im Sortiment. Ein paar davon habe ich ausprobiert, weil unsere damalige Hebamme uns diese empfohlen hat. Engelwurzbalsam hat unserer Tochter gegen den Schnupfen sehr geholfen. Man bekommt damit die Nase wieder frei. Wir haben den Balsam abends dünnWeiterlesen

Baden und Körperpflegeprodukte für Babys und Kleinkinder: Weleda, Avene

Im Laufe der Schwangerschaft deckt man sich ja schon langsam mit Körperpflegeprodukten für das Baby ein damit man nicht nach der Geburt so viele Besorgungen machen muss. Daher hatten wir neben den obligatorischen Erstlingswindeln bei unserer Hebamme nachgefragt, was gut für die Babyhaut wäre. Die Hebamme empfahl uns für den wunden Po die Calendula WundcremeWeiterlesen

"Die Hebammensprechstunde" von Ingeborg Stadelmann

Während meiner Schwangerschaft wurde ich von einer Bekannten auf  das Sachbuch der freischaffenden Hebamme Ingeborg Stadelmann „Die Hebammensprechstunde“ aufmerksam gemacht. Das Buch richtet sich an Eltern und Hebammen und hat mich in der Schwangerschaft und und der Stillzeit mit vielen praktischen Tipps versorgt. Ich fühlte mich damals durch das Buch gut auf die Geburt undWeiterlesen

Familienbrunch in der Villa Mittelhof in Berlin-Zehlendorf

Heute waren wir zu einem Familienbrunch in der Villa Mittelhof in Berlin-Zehlendorf eingeladen. Die beiden Gastgeberinnen haben für Getränke gesorgt und die Gäste trugen alle etwas leckeres zum Buffet bei. Organisiert wurde der Termin mit Doodle, so ging es ganz einfach. Die Villa Mittelhof Wir waren von der Ästhetik des Hauses und der Atmosphäre sehrWeiterlesen

Mücken- und Insektenschutz: Anti-Brumm Naturel

Für die mückenreichen Sommermonate in Berlin und den Urlaub im Süden haben wir Anti-Brumm für unsere Tochter in der Apotheke besorgt. Dieses Insektenschutzspray ist für Kleinkinder ab dem 1. Lebensjahr  geeignet, da es pflanzlicher Basis hergestellt wurde. Wir haben es im Urlaub auch benutzt und es hat auch uns vor den kleinen Vampiren behütet. EsWeiterlesen