fbpx

Homöopathisches Mittel bei Prellungen: Arnica D6 von der Deutschen Homöopathie Union

Von mehreren Müttern wurde ich auf diese homöopathischen Streukügelchen aufmerksam gemacht, bevor ich sie selbst für unsere Tochter in der Apotheke kaufte. Und ich muss zugeben, dass ich von der Wirkung von Arnika mittlerweile überzeugt bin. Wenn unsere Kleine sich bspw. den Kopf stark stößt, dann gebeich ihr 5 Kügelchen und 1 Stunde spater nochmalWeiterlesen

Straßenmalkreide

Diese tolle Malkreide hat unsere Tochter von Freunden geschenkt bekommen. Damit malen wir auf den Steinfliesen der Terrasse und wenn es regnet verschwinden die Gemälde wieder. Die Kreidestifte haben eine gute Größe für Kinderhände. Natürlich zerbrechen sie auch mal, wenn sie zu grob behandelt werden. In der Packung sind 20 Kreidestifte enthalten. Auf der VerpackungWeiterlesen

Ausflugstipp: Alte Fasanerie, Familienfarm in Berlin-Lübars

Im Nordwesten Berlins liegt Lübars, wo alles etwas ruhiger und grüner ist.  Deshalb wundert es auch nicht, dass es dort einen Baunernhof gibt, der von einer gemeinnützigen AG betrieben wird. Die Familienfarm Lübars eignet sich hervorragend für einen ganztägigen oder wenn man nicht so weit entfernt wohnt auch nachmittaglichen Familienausflug. Wir haben dort gemeinsam mitWeiterlesen

Malen in der Dusche und Badewanne

Eine lustige Beschäftigung für die Kleinen während des Badens die 8 Malstifte von der amerikanischen Firma ALEX. Wir haben diese Stifte im Internet bestellt und unsere Tochter zaubert seitdem jeden Abend ein anderes Bild auf unsere Badezimmerfliesen in der Dusche. Während sie malt und sich dabei Geschichten ausdenkt, können wir sie in aller Ruhe mitWeiterlesen

Wickelkommode selber bauen

Wir haben eine Wickelkommode, die man ganz praktisch in eine normale Kommode umwandeln kann, sobald die Windeln nicht mehr nötig sind. Dafür haben wir eine Kommode mit 3 Schubladen aus der Ikea Serie Malm (49, – €, Breite: 80 cm Tiefe: 48 cm Höhe: 78 cm) gekauft. Als Verlängerung und Seitenschutz dient der Wickeltischaufsatz HENSVIKWeiterlesen

Schal stricken

Während der langen Herbstabende wollte ich etwas sinnvolles tun und habe mir von meiner Mutter das Stricken beibringen lassen. Zuerst hatte ich so meine Probleme, weil ich sehr ungeduldig bin. Aber nach einigen Versuchen hatten meine Finger die Bewegungen gelernt.  Sehr bald beherrschte ich linke und rechte Maschen. Das Ergebnis: nicht nur meine Tochter sondernWeiterlesen