Dez 022012
 

Gutspark Neukladow

Am Wochenende haben wir den schönen Gutspark Neukladow entdeckt.  Der Park liegt im Süden Spandaus im Ortsteil Kladow und nennt sich auch Kulturpark Kladow. Er befindet sich ca. 300 m östlich vom Kladower Damm zwischen Gatow und Kladw in einem idyllischen Waldgebiet an der Havel.  Auf die Havel hat man einen tollen Blick, da der Park ca. 20m über dem Fluss liegt. Man kann dort herrlich spazieren und den Blick weit schweifen lassen.Einen Spielplatz haben wir nicht gesehen, aber Kinder sind draußen auch mit einfacheren Dingen zu beschäftigen.

Zum Aufwärmen gibt es übrigens ein sehr nettes Plätzchen…

In dem 200.000 qm großen Park befindet sich ein Gutshaus namens Villa Luise von 1801, in dem die Mutter von Bismarck einige Jahre lebte. Später traf sich dort in der Tradition der Salonkultur die Berliner Gesellschaft wie Gerhardt Hauptmann, Max Reinhardt und Sarah Bernhardt.

 

Gutshaus mit Café

Nun befindet sich in dem ehemaligen Gutshaus ein hübsches Café mit gemütlichen Sitzecken und zuvorkommender Bedienung. Es gibt noch drei weitere Räume inkl. Kaminzimmer in denen regelmäßig Lesungen etc. stattfinden.

Das Haus ist  außen etwas sanierungsbedürftig (z.B. die Fensterläden fehlen), wofür eine Bürgerstiftung Geld sammelt. Innen ist das Haus aber wirklich sehr nett. Es gibt leckeren Kuchen, Torte (die Sachertorte war toll) und Muffins sowie Quiches und Suppen.

Vor dem Gutshaus befindet sich eine große Wiese mit wunderbaren Blick auf die Havel. Für eine Hochzeit ist dies sicherlich ein romantischer Ort.

Ein paar Meter weiter steht eine Ruine, in die man einfach reingehen kann. Es sieht aus wie ein ehemaliges Clubhaus. Also Vorsicht mit Kindern. Innen kann man ganz spannende Fotoaufnahmen machen.

Havelblick vor der Villa LuiseAdresse:

Villa Luise im Kulturpark
Neukladower Allee 9-12, 14089 Berlin (Kladow)

www.kulturpark-berlin.de

Verbindungen:

BVG:
X34 ab Bahnhof Zoo,
697 ab Potsdam,
Fähre Wannsee/Kladow

 

 

Ruine im Kulturpark Kladow

Bitte teile das, wenn es dir gefällt!

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)