Ei, Ei, Ei was für ein Osterhasenalarm: Ausflugstips für Osterferien und Osterfeiertage in Berlin und Brandenburg

Ostern 2018 in Berlin und Brandenburg

Morgen beginnen die Osterferien und es gibt keinen Grund für Langeweile. In Berlin und im Umland gibt es jede Menge Angebote für Kinder und Jugendliche.  Wer draußen etwas unternehmen möchte, muss statt der Frühlingsjacke den Wintermantel und Handschuhe anziehen. Aber es gibt auch viele Familienangebote in beheizten Räumen.

In Osterstimmung kommen

Wer Lust hat, sich auf Ostern vorzubereiten, also Eier bemalen oder Häschen basteln, möchte, kann sich zum Beispiel in den Späth’schen Baumschulen in Britz austoben. Bis zum 31. März zeigen im beheizten Zelt Spreewälderinnen in sorbischer Tracht Eltern und Kindern, wie man Ostereier nach sorbischer Tradition bemalt.

Freitag bis Sonntag: 11-17 Uhr, Montag bis Donnerstag, 13-17 Uhr. Die Teilnahme am Ostereiermalen ist fast kostenlos – es fallen allein Materialkosten an. Am Ostersamstag, 31. März, 16-21 Uhr, gibt es ein Osterfeuer mit Grill und Getränken und Stockbrot für Kinder. Bei schlechtem Wetter findet das Osterfeuer an der Terrasse des Hofcafé statt. www.spaethsche-baumschulen.de

Oster-Kloster-Fest

Von Gründonnerstag bis Ostermontag wird in Chorin das traditionsreiche Oster-Kloster-Fest gefeiert. Im handgezimmerten Mittelalterdorf treffen feuerspeiende Riesendrachen auf Waldgeister, Springnarren auf eiserne Ritter und mittelalterliche Spielleute auf alte Osterbräuche. Dazu gibt es leidenschaftliche Musik, Winteraustreiben und ein mittelalterliches Passionstheater.

300 Meter westlich des Klosters, 16230 Chorin-Sandkrug, Amt Chorin 11c, Gründonnerstag 14 bis 19 Uhr, Freitag bis Montag 10 bis 19 Uhr. Eintritt: Gründonnerstag 3 Euro, Kinder 1 Euro, alle anderen Tage: Erwachsene 10 Euro, ermäßigt 5 Euro, kleine Kinder frei. Anfahrt Auto: A11 bis Ausfahrt 10 oder 11 zur B 2 bis Kloster Chorin/Sandkrug. Mehr Infos: spilwut.de

 

Ostern 2018 in Berlin und Brandenburg

FEZIEN

Im FEZ werden „Berlins beste Osterferien“ gefeiert, mit „Osteralarm in Hasenhausen“ (24. März bis 2. April, Mo-Do 10-17 Uhr, Sa/So/Feiertage 12-18 Uhr) und dem Frühlingscamp: „Achsogehtdas“ (4. bis 8. April, Mi-Fr 10-17 Uhr, Sa/So 12-18 Uhr). In Hasenhausen können sich Familien mit Kindern ab fünf Jahren beim großen Mitmachevent aufs Osterfest einstimmen und auf die bald beginnende Frühlingszeit.

Im FEZ kann gemalt, gebacken, gebastelt, gebaut, gespielt und geklettert werden. In den Hasenhausener Eier- und Osterwerkstätten entstehen Sandbilder, Eierkugelbahnen und österliche Keramiken. In der Hasenküche wird sogar Ei am Stiel gebacken. Es gibt einen Hasenspielplatz und Hasenwettrennen, ein Hasenlabyrinth mit Höhlenbau, Eierwerfen und Eierrollen.

Und es gibt das kleinste Kino der Welt: Film gucken im Ei! Über die Feiertage gibt es außerdem Osterspaziergänge ins Grüne: Mit Eierschatzsuche, Musik und Tanz – und natürlich Osterfeuer mit Knüppeleiern, Hasenbrot und Live-Musik.

Nach Ostern wird es im FEZ praktisch. Familien und Kinder ab sechs Jahren können spielerisch Dinge lernen, die für den Alltag nützlich sind: Zum Beispiel wie man einen Knopf annäht und eine Socke stopft, wie man einen Reifen flickt, einen Kompass benutzt und Pflanzen eingetopft – und vieles mehr. Ein Mix aus Workshops, Experimenten, Rätseln und Mitmachaktionen.

Eintritt 4 Euro, Familien ab 3 Personen: 3,50 Euro, Ferienticket 16 Euro pro Person inkl. Kindermuseum, Indoor-Spielplatz, Öko-Insel und Kino, zzgl. Materialkosten. Alle Infos: fez-berlin.de

Street Art Ausstellung Wandelism in Berlin Wilmersdorf
Indoor Abenteuer Spielplatz für Groß und Klein

Temporäre Urban und Street Art -Ausstellung im abbruchreifen Autohaus

„Das ist ja ein toller Spielplatz!“, freut sich unsere Tochter als sie im oberen Teil der Ausstellung eine Schaukel entdeckt. Es dauert nicht lange und sie schwebt über einer Muschel mit Perle, die aus einer Buddelkastenplastikmuschel gestaltet wurde. Nach dem Besucheransturm der ersten Wochen (es dürfen nur 199 Menschen gleichzeitig hinein) wurde die von 80 Künstlern gestaltete Street Art Show „Wandelism“ noch bis zum Ostersonnabend verlängert. Auf 2.000 Quadratmetern sind Graffiti, Installtationen und zeitgenössische Kunst zu entdecken. Nach Ende der Ausstellung wird das Gebäude abgerissen.

Wandelism, Wilhelmsaue 32 in Berlin-Wilmersdorf
Öffnungszeiten: 12 bis 20 Uhr, nur noch bis Ostersonnabend
Eintritt frei, Führungen 10 Euro bzw. 5 Euro ermäßigt, Alle Infos: wandelism.com

Wildnisferienprogramm

Am 3. April können Kinder im Waldläufercamp Grunewald uraltes Naturvölker-Wissen und Techniken über das Leben und Überleben mit und in der Natur wiederentdecken und selbst erproben. Bei jeder Wetterlage werden spannende Geländespiele, Schnitzen, Naturschlafsack bauen, Bogenschiessen, Spurenlesen, getarnt Tiere anschleichen oder Feuer machen geboten.

Ansprechpartner: Lennart Höffgen, Waldschule Zehlendorf
Tel: 030 80 49 51 80
E-Mail: waldschule-zehlendorf@jibw.de
Zusatzinfo zur Anmeldung: Die Teilnahmeplätze sind begrenzt und werden nach Eingang der Anmeldungen vergeben.
Für: Kinder von 8 bis 13 Jahren, Grundschule
http://www.jibw.de

Freizeit für Jugendliche in den Osterferien

Kurzentschlossene können divers, e Ferienkursprogramme beim Verein Jugend im Museum buchen. Hier werden für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren Kurse wie zum Beispiel DEIN SITZSACK ALS RAUMOBJEKT/ Stühle ohne Beine oder riesige Kunstwerke, DAS AFRIKANISCHE VIERTEL/ Dem Ursprung Berliner Straßennamen auf der Spur, FOSSILIEN DER ZUKUNFT/ Fundstücke aus modernen Gegenständen formen, DAS AUGE, DER FUSS, EIN ZEH, EIN REH/ Plastisches Formen und Modellieren, ÜBERRRASCHUNG MIT FARBE/ Experimentelle Osterkarten gestalten, WIE DER KÖRPER SPRICHT/ Bewegung aufspüren, zeichnen und drucken, SCHWARZE KUNST/ Einführung und Vertiefung in die Radiertechnik, MEIN DING ERZÄHLT/ Eine Trickfilmgeschichte/ MOSAIK – STEINCHEN FÜR STEINCHENBunte Kunst aus kleinen Steinen und vieles mehr angeboten.
www.jugend-im-museum.de

Labyrinth Kindermuseum Berlin
Labyrinth Kindermuseum Berlin

MAL DICH GLÜCKLICH

Neben der Erlebnisausstellung „1, 2, 3, Kultummel!“  bietet das Labyrinth Kindermuseum täglich einen offenen Ferienworkshop an, in dem sich alles um das Thema Glück dreht. Im „Glückskachel-Atelier“ können Kinder vom 24. März bis zum 8. April (täglich von 14 bis 17 Uhr) weiße Kacheln mit Glücksymbolen, glücklichen Zitaten oder sonstigen glücklichen Einfällen bemalen.

Kostenbeitrag pro Glückskachel: 2 Euro. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

In der aktuellen Ausstellung „1, 2, 3, Kultummel“ geht es um das Thema Vielfalt: An 13 Mitmach-Stationen werden die Kinder angeregt, die Vielfalt der Welt kennenzulernen.

Eintritt: 6,50 Euro (Donnerstag und Freitag 5,50 Euro), Familien 19 Euro. www.labyrinth-kindermuseum.de

BASTELN, BAUEN, LERNEN

Auch das Technikmuseum mit dem Science Center Spectrum bietet ein besonderes Ferienprogramm mit vielen Angeboten für Kinder und Jugendliche. Zum Beispiel Workshops, in denen man eigene Ostergeschenke gestalten oder selbst Autos bauen kann, außerdem im Angebot: „Trickfilme selber machen“, „Rennpappe basteln“ im Junior Campus, „Roboter steuern“ im Bildungsraum Ladestraße und ab Karfreitag gibt es wieder coole Experimente: Die Vorführung „Kälter als Kalt“ – Versuche bei minus 196 Grad Celsius im Spectrum.

Die Teilnahme kostet nur den Museumseintritt (8 Euro, ermäßigt 4 Euro, Familienkarten ab 9 Euro), ab 15 Uhr haben Kinder und Schüler generell freien Eintritt, Kinder unter sechs Jahren ohnehin immer. Weitere Infos zu den einzelnen Workshops unter: sdtb.de/technikmuseum

Osterfeuer 2018 in Berlin und Brandenburg

Ostertage im Fort Hahneberg

Am Sonntag, den 1. April 2018 um 12 Uhr, und bei hoffentlich sonnigem Wetter, startet der erste geführte Spaziergang in das Landschaftsschutzgebiet am ehemaligen Artilleriefort Hahneberg. Weitere Führungen finden um 14, 15 und um 16 Uhr statt. Für alle, für die Natur zu Begeisternden, bieten wir, schließlich ist es der erste Sonntag des Monats, um 15 Uhr eine Naturführung an. Für Kinder  gibt es süße Überraschungen.

Das Fort Hahneberg, Hahnebergweg 50, 13591 Berlin,www.forthahneberg.de

Osterfeuer-Fahrplan

Auch zu Ostern 2018 sind die Osterfeuer in Berlin und im Brandenburger Umland besondere Highlights.

Osterfeuer am Donnerstag

  • im Lindenpark Potsdam, Stahnsdorfer Straße 76-78, 14482 Potsdam, 15 bis 18 Uhr
    www.lindenpark.de

Osterfeuer am Samstag vor Ostern (kostenfrei)

  • 15 Uhr: Fest Gatow/Spandau, Buchwaldzeile Straße 265, veranstaltet von der Freiwilligen Feuerwehr Gatow, ab 16 Uhr auch Ostereiersuche, Osterfeuer wohl erst ab 18 UhrFest ab 15 Uhr mit Oster-Feuer Natur- und Abenteuerspielplatz Köpenick, Alte Kaulsdorfer Straße 18, 12555 Berlin ab 16 Uhr 30 Osterfeuer Frohnau, Zeltinger Platz, 13465 Berlin-Frohnau
  • ab 17 Uhr Forsthaus Templin Templiner Str. 102, Potsdam
  • 18 Uhr HOWEGE-Osterfeuer im Park am Fennpfuhl, Paul-Junius-Straße, Lichtenberg
  • 18 Uhr: Osterfeuer in Schildow, angrenzend an Lübars und Pankow, ab 16 Uhr mit Kulinarischen, Clown, Ponyre reiten
  • Liturgische Osternacht mit Osterfeuer ab 22 Uhr 30 vor der Grunewaldkirche. Furtwanglerstraße 5, Grunewald
  • ab 23 Uhr vor Hoffnungskirche, Elsa-Brandstrom-Straße 33, Pankow

Weitere Osterfeuer am Samstag (mit Eintritt)

  • Basdorf (ab 14 Uhr Rummel, 21 Uhr 15 Höhenfeuerwerk, 4 Euro Eintritt, Kinder bis 14 Jahre frei)
  • 18 bis 21 Uhr, Osterfeuer im Britzer Garten, Buckower Damm 146, 12349 Berlin (Britzer Garten kostet 2 Euro Eintritt, inkl. Rock-Konzert)
  • ab 19 Uhr Osterfeuer im Volkspark Potsdam, Georg-Hermann-Allee 101 14469 Potsdam, vorher Familienfest, 1 Euro 50 Eintrtt

Osterfeuer am OSTERSONNTAG

  • Trabrennbahn Karlshorst ab 12 Uhr u.a. Ostereier suchen, eine Hüpfburg und Livemusik schlechtem Wetter findet das Fest in der Tribünenhalle statt. Das Osterfeuer wird gegen 17:30 Uhr entzündet.
  • Osterfeuer in Stranbar Yaam mit Angrillen ab 16 Uhr, An der Schillingbrücke 10243 Berlin-Friedrichshain
  • ab 14 Uhr Osterfeuer im Strandbad Weißensee mit Stockbrot-Brutzeln, ab 18 Uhr Osterfeuer für Große, Seeweg, 13088 Berlin
  • ab 17 Uhr Osterfeuer auf Insel der Jugend, Alt-Treptow 6 12435 Berlin Treptow
  • ab 15 Uhr Osterfest auf der Buntzelranch, (Bahnhof Grünau), 12526 Berlin, Eintritt 2 Euro

Eva

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.