Aug 142012
 

Erholungspark Marzahn / Gärten der Welt im Kirschblütenfieber

Einen schönen Spaziergang mit Baby bzw. Kleinkind im Kinderwagen habe ich mehrfach in dem 21 Hektar großen „Erholungspark Marzahn“ unternommen. Der  Besuch ist wie ein kleiner Urlaub in ferne Länder.

In dem Park gibt es mehrere „Gärten der Welt“, die landesspezifisch mit Pflanzen und architektonischen Elemeneten gestaltet sind. Dem Auge wird viel geboten, dadurch lohnt sich die Anfahrt wirklich sehr. Es gibt z.B. einen Chinesischen, Japanischen, Balinesischen,  Orientalische und den  Koreanischen „Seouler“ Garten. Außerdem gibt es einen Irrgarten und ein Bodenlabyrinth, die besonders reizvoll für Kinder sind. Es gibt auf dem Areal Cafés und viele Sitzgelegenheiten zum Ausruhen und Entspannen.

 

 

 

 

 

 


Größere Kartenansicht

 

 


 

 

 

 

Anschrift und Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

 

Gärten der Welt in Berlin Marzahn-Hellersdorf
Eisenacher Str. 99 – 12685 Berlin
Tel.: 030/700906-699
Fax.: 030/700906-610

E-Mail: info@gaerten-der-welt.de

www.gruen-berlin.de/parks-gaerten/gaerten-der-welt

Eintrittspreise

Tageskarte Hauptsaison (ca. Ende März bis Anfang November)
Erwachsene € 3,00
Kinder (6-14 J.) € 1,50
Schwerbehinderte (Ausweis) € 1,50
Schulklasse bis maximal 30 Schülern (einschl. 2 Begleitpersonen) € 15,00 EUR

Tageskarte Nebensaison (ca. Mitte November bis Mitte März)
Erwachsene € 2,00
Kinder (6-14 J.) € 1,00
Schwerbehinderte (Ausweis) € 1,00
Schulklasse (einschl. 2 Begleitpersonen) € 15,00 EUR

Jahreskarte
(gültig für den Britzer Garten, die Gärten der Welt in Marzahn-Hellersdorf und den Natur-Park Schöneberger Südgelände)
Erwachsene € 20,00
Kinder (6-14 J.) € 10,00
Schwerbehinderte (Ausweis) € 10,00

Freier Eintritt
Kinder bis zum vollendeten 5. Lebensjahr, Kindergarten-Gruppen (nicht schulpflichtige Kinder sowie 2 Begleitpersonen), Begleitpersonen von Schwerbehinderten mit entsprechendem Vermerk im Schwerbehindertenausweis.

Eingänge und öffentliche Verkehrsanbindungen:

Größere Kartenansicht

  • Eisenacher Str.:
    S7 Marzahn/Bus 195 bis Haltestelle „Gärten der Welt“
    U5 Hellersdorf/Bus 195
  • Blumberger Damm
    (von November bis März nur an Wochenenden und Feiertagen)
    S7 Mehrower Allee/Bus X69 bis Haltestelle „Kienbergstr./Gärten der Welt“ 
  • Kienberg
    (Samstags, Sonntags und Feiertags geöffnet von 9.00 bis 18.00 Uhr)

 

Öffnungszeiten

Täglich ab 9.00 Uhr
(Einschränkungen der Öffnungszeiten durch seltene Ausnahmen sind möglich)

Kassenöffnung:
täglich ab 9.00 Uhr
bis 16.00 Uhr (November bis Februar)
bis 18.00 Uhr (März und Oktober)
bis 20.00 Uhr (April bis September)

Achtung!Abweichende Öffnungszeiten des Japanischen Gartens

Kostenloser Rollstuhlverleih (gegen Pfand)
An der Kasse Eisenacher Straße möglich.
Da nur eine begrenzte Anzahl an Rollstühlen zur Verfügung steht, bitte wir um
Voranmeldung unter: 030/7009 06-615.

Keine Fahrräder, keine Hunde.

Bitte teile das, wenn es dir gefällt!

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)