Noch mehr Basteln im Herbst: Heute machen wir Blattstempeldruck

imageDas wunderbare Spätsommerhoch vom Wochenende ist leider weggeweht. Darum war heute wieder eine Bastelsession Zuhause angesagt.

Heute morgen auf dem Weg zur Waldkita haben unsere Vierjährige und ich verschiedene Blätter aufgelesen, um schönes Bastelmaterial für heute Nachmittag zu haben.

Nach der Kita und einer kurzen Entspannungsspielpause ging es an den Basteltisch, den wir extra für solche Zwecke an einem hellen Platz eingerichtet haben.

 

Wie funktioniert der Blattstempeldruck?

Blattstempeldruck ist sehr unkompliziert und bereits mit Kleinkindern einfach zu machen. Mit bunter Tusche haben wir die Blätter angemalt. Wobei man nicht zu viel Wasser, sondern mehr Farbe verwenden sollte um ein schönes Ergebnis zu bekommen.

imageDann haben wir diese Blätter auf ein Papierblatt aufgelegt und mit einem Haushaltstuch angedrückt. Wenn Eltern mit Kindern nun wie wir gemeinsam langsam bis 5 zählen, ist es lustiger. Danach das Haushaltstuch vorsichtig abnehmen. Voilà: der Blattstempeldruck ist fertig!

Nun kann man diese bunten Blätter bspw. einzelnd ausschneiden und an einem schönen Ast anhängen. Oder man zeichnet einen Baumstamm und klebt dann die ausgeschnittenen Blätter an diesen, so dass es aussieht, wie ein bunter Baum.

Eva

One comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.