Tipp zum Selbermachen: Immerbunter Zweig

image

Momentan leuchten die Blätter draußen an den Bäumen um die Wette und warum sollte man die schönen Farben nicht auch Zuhause bewundern?
Dafür braucht man nur einen schönen Zweig oder einen Ast und eine große Vase. Für die Blätter nimmt man eine oder noch besser unterschiedlich große und anders formatige selbst gezeichnete Blättervorlagen, Pappe in verschiedenen Grün-, Orange-, Rot- und Brauntönen, Bleistift und Schere sowie eine Nadel zum Einstechen der Löcher und einen dünnen, durchsichtigen Plastikfaden mit denen man die Blätter gemeinsam mit den Kindern aufhängen kann.

Wenn einem die Zeit oder die Lust fehlt, selbst zu basteln, bietet der Onlineshop Dawanda einige schöne Alternativen.

Eva

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.