Upcycling – Aus Müll Spielzeug basteln mit Kindern

Upcycling Ideen, Nachhaltigkeit, Basteln mit Kindern, Plastikmüll
Aus Plastikflaschen können Kinder noch tolles basteln

 37 Kilogramm. Das ist weder das Körpergewicht unserer Tochter, noch die Anzahl an Kilogramm, die ich nach den beiden Geburten unserer Kinder wieder verloren habe. sondern die Menge an Verpackungsmüll, den jeder Deutsche im Durchschnitt pro Jahr produziert. Nach den Iren (61 Kilogramm) und Luxemburgern (46,5 Kilogramm) sind wir damit traurige Plastikmüll-Spitzenreiter in der EU. Leider ist das kein Grund zum Feiern.

Um vom Dritten Platz abzusteigen, besteht das beste Mittel darin, einfach weniger Müll zu produzieren indem wir Produkte kaufen, die mit keiner oder weniger Verpackung auskommen. In einigen Geschäften gibt es die Möglichkeit bestimmte Lebensmittel wie Nudeln oder Reis nachzufüllen. Doch wenn man den Müll schon produziert hat, kann man durchaus nützliche oder witzige Dinge daraus basteln. In der Waldkita unserer Kleinen haben die Kids zum Beispiel aus Plastikflaschen und anderen Wegwerfmaterialien tolle Musikinstrumente gebaut. Und an der Grundschule unserer Großen hat der Förderverein einen Tüftlerkurs ins Leben gerufen, in dem aus Müll lustige Erfindungen entstehen werden. Das World Wide Web ist voll von super Upcycling Ideen zum Nachbasteln mit Kindern.

Upcycling Ideen, Nachhaltigkeit, Basteln mit Kindern, Plastikmüll
Upcycling Ideen

In unserem letzten Urlaub hatten wir außer Papier und Stiften leider keine Bastelsachen von Zuhause mitgenommen. In einem Spielzeuggeschäft sind wir auf ein Kreativ-Set von „Re-Cycle-me“ gestoßen. Verschiedene Materialien wie bunte Schaummatten, Reißverschluss Farben, Glitzersteine, Wackelaugen und eine Anleitung zur Inspiration sind in dem Karton für mehrere Bastelmodelle enthalten, die wir mit unserem Müll (zum Beispiel Plastikflaschen, Eierkartons etc) kombinieren, um daraus die vier Bastelmodelle zu basteln.

Also Wachstuchdecke auf den Esstisch des Ferienhauses ausgebreitet, Haushaltsschere rausgekramt und schon machen sich unsere Tüftlerinnen an die Arbeit. Nach einer Stunde Spaßarbeit unsere Kinder eine Spardose, ein Krimskramsdose, einen Becher und eine Trollhaus gebastelt!

Upcycling Ideen, Nachhaltigkeit, Basteln mit Kindern, Plastikmüll
Kretiv-Sets unterstützen Einsteiger-Tüftler beim Upcycling

Genau genommen ist ein Kreativ-Set nicht unbedingt notwendig, um daraus etwas schönes zu basteln. Eigene kreative Ideen (oder Pinterest-Inspirationen), etwas Plastikmüll, alter Karton und die Materialien, die wir sowieso Zuhause herumliegen haben, reichen dafür genauso gut aus. Aber für Einsteiger ist ein Set mit einer Bastelanleitung schon praktisch, um danach nach Gutdünken weiter zu basteln. Toll eignen sich auch Klopapierrollen zum Basteln. Wir haben beispielsweise Osterhasen mit Krepppapier umklebt und ihnen mit Resten der bunten Schaummatten Ohren und Barthaare gemacht.

Link zu Re-cycle-me Kreativ-Sets und Büchern, die uns inspirieren

Eva

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.