Wickelkommode selber bauen

Wir haben eine Wickelkommode, die man ganz praktisch in eine normale Kommode umwandeln kann, sobald die Windeln nicht mehr nötig sind.

Dafür haben wir eine Kommode mit 3 Schubladen aus der Ikea Serie Malm (49, – €, Breite: 80 cm Tiefe: 48 cm Höhe: 78 cm) gekauft. Als Verlängerung und Seitenschutz dient der Wickeltischaufsatz HENSVIK (15,- €, Breite: 75 cm Tiefe: 49 cm Höhe: 10 cm) ebenfalls von Ikea.

An der Seite haben wir Schaumstoff angeklebt, damit sich unsere Tochter nicht den Kopf einhaut, wenn sie mal dagegen fallen sollte (Tipp: bei alten Heizkörpern ist solch ein Schutz auch sinnvoll).

Eva

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.