Aug 282013
 

image

Durch mein Arbeitsumfeld in Prenzlauer Berg habe ich von einem Sommerfest erfahren, das diesen Samstag, den 31.8. im Bötzowkiez steigen wird.

Auf dem Arnswalder Platz wird unter dem Motto “STIERisch gut!” rund um den Stierbrunnen auf der denkmalgeschützten Anlage von 15 bis 22 Uhr mit Musik, Theater, Lesungen, Essen und erfrischenden Getränke gefeiert.

Das Besondere: Alle beteiligten Künstler, Autoren, Schauspieler, Gewerbetreibende und soziale Initiativen kommen aus dem Bötzowkiez.
Hier gibt es mehr Infos zum Programm:sommerfest.arnswalderplatz.de

Das Sommerfest knüpft dabei an alte Traditionen im Bötzowviertel an: vom Ende des 19. bis weit in das 20. Jahrhundert hinein amüsierten sich Familien im Sommertheater des Schweizer Gartens. Gleich nebenan war der im 2. Weltkrieg zerstörte Saalbau Schauplatz vieler Veranstaltungen. Später feierten in der hier entstanden Gaststätte Bewohner des Bötzowviertels bis 1989 jährlich im Herbst und Frühjahr Nachbarschaftsfeste.

In den 90er Jahren gab es in der Hufelandstraße bereits ein Straßenfest und die Betroffenenvertretung organisierte mehrere Kinderfeste auf dem Arnswalder Platz; in der Käthe-Niederkirchner-Straße gibt es seit einigen Jahren das „Kirschblütenfest“.

Die Idee für dieses Sommerfest entstand nach Aktivitäten von engagierten Bewohnern, die seit 2012 für die Verschönerung und die Pflege des Arnswalder Platzes sorgen. Der Vereins Pro Kiez, der in diesem Jahr fünf Jahre alt wird, unterstützt diese Idee und hilft gemeinsam mit anderen Bewohnern bei Organisation und Umsetzung.

Im Tagesspiegel erscheint am 28.8. ein Bericht über den Bötzowkiez: www.tagesspiegel.de

Bitte teile das, wenn es dir gefällt!

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)