Tag Archives: Reisen

Urlaub auf dem Natur Campingplatz Usedom

Nicht nur eine, sondern gleich zwei Meerjungfrauen aalen sich auf einem Felsen einer kleinen Ostseebucht. Hinter ihnen zelebriert die Sonne einen dramatischen Untergang, so dass ich nur die Umrisse unserer Töchter sehen kann. Aber so viel Harmonie dauert bei uns naturgemäß nicht lange und schon beginnen sich die beiden Seejungfern gegenseitig vom Felsen zu knuffenWeiterlesen

Sommerurlaub mit dem Wohnmobil – die wichtigsten Infos zur Vorbereitung

Wir haben bereits diverse Varianten an Urlaubsdomizilen durchprobiert: Ferienhaus, Ferienwohnung, Hotel, AirBnB, Zelten, Floß, Kajak oder (zum Schluss wird es ganz exotisch) das eigene Zuhause. Seit Herbst/ Winter 2014 nennen wir ein rollendes Ferienhaus unser eigen und genießen mit den Kindern gemeinsam diese mobile Freiheit durch Europa zu reisen. Wir haben mit unserem gebraucht gekauftenWeiterlesen

Mit dem Wohnmobil im Naturpark Feldberger Seenlandschaft unterwegs

Unser Stellplatz der Schäferei Hollerbusch Wir stehen mit unserem Wohnmobil am Rande eines abgeernteten Feldes und einem Berg voller Heuballen auf einem von insgesamt drei kostenfreien Stellplätzen der Schäferei Hollerbusch bei Carwitz in der Feldberges Seenlandschaft. Die Dämmerung taucht alles in ein geheimnisvolles Licht. Die Stellplätze sind mit einer Plakette von Landvergnügen gekennzeichnet. Ein weiteresWeiterlesen

Familienurlaub inmitten der Mecklenburgischen Seenplatte und der Mecklenburgischen Schweiz

Was, noch eine Schweiz? Das ist doch nur Flachland und die richtige Schweiz ist doch über 830 Kilometer entfernt, mag man denken. Stimmt, Mecklenburgische Schweiz, das hört sich seltsam an, wenn man die Landschaft kennt, die höchstens einen Höhenzug aufweisen kann. Aber wir müssen bedenken: Es gibt allein in Deutschland 61 Gebiete, Regionen, Landschaften, HöhenzügeWeiterlesen

Mit Kindern im Wildpark-MV unterwegs

Raubfische wie Hechte, Forellen, Barsche sowie Friedfische wie Karpfen, Rotfedern, Plötze, Karauschen und Döbel ziehen im Natur-Aquarium über und neben uns vorbei. Im Aquatunnel des Informationszentrums, das sich an den Kassenbereich anschließt, haben wir beinahe das Gefühl mit ihnen schwimmen zu können. Unsere Nasen und Ohren können wir an mehreren Stationen für die Umwelt schärfen.Weiterlesen