All posts by Eva

"Kindersprechstunde" von Wolfgang Goebel und Michaela Glöckler, Urachhaus Verlag

Als unsere Tochter ca. 6 Monate alt war, kauften wir uns das Fachbuch „Kindersprechstunde“ gekauft und lesen immer wieder nach, wenn unsere Tochter mal krank ist oder wenn wir sonst etwas wissen möchten. Es ist einfach praktisch, solch ein umfangreiches Buch immer schnell zur Hand zu haben, wenn man einen professionellen Rat sucht.

 

In dem medizinisch-pädagogischen Ratgeber findet man auf 750 Seiten allerhand wissenswertes zu den Hauptthemen:

  • „Erkrankungen im Kindesalter und ihre Symptome“ (Unterkapitel: Schmerzzustände,  Fieber und seine Behandlung, Behinderung der Atmung, Erbrechen, Durchfall und Verstopfung, Hauterscheinungen und -erkrankungen, Allergien Infektionskrankheiten, das Kind im Krankenhaus, Krankheitsvorbeugung)
  • Grundbedingungen einer gesunden Entwicklung Entwicklung  (Unterkapitel: die ersten Lebensmonate, vom Säugling zum Kleinkind, kindliche Entwicklung und soziales Umfeld, Familie werden)
  • Gesundheit durch Erziehung (Unterkapitel: Erziehung als Präventivmedizin, wie lernt man Erziehen, Motivation und Willenserziehung, Schlafstörung, Schulprobleme).

 

 

Ravensburger Rahmenpuzzle

Auf Trödelmärkten sind wir auf die Rahmenpuzzle von Ravensburger aufmerksam geworden. Wir haben sofort zugeschlagen und nun kaufen wir immer mehr davon, weil unsere Tochter sie sehr gerne puzzelt und sehr schnell weiß, wo alle Teile hingehören. Sie lernt somit bildliche Zusammenhänge und deshalb fördern wir es gerne. Schön ist z.B. das Bauernhofmotiv mit 15 Teilen. Die Puzzles kosten zwischen 4 und 7 € und sind in Spielwaren- und Buchläden erhältlich.

Puzzle Ravensburger