Tag Archives: Gesundheit

Wie macht man Holundersirup?

Gestern habe ich die schwarzen Holunderbeeren in unserem Garten geernet und heute habe ich daraus Holundersirup gemacht. Die Reifezeit der Holunderbeeren ist nämlich von August bis Oktober. Es nimmt schon langsam pathologische Züge an, ich weiß. Aber es wäre doch zu schade, wenn ich alles den Piepmätzen überlassen würde, oder? Vor allem nachdem ich esWeiterlesen

Homöopathisches Mittel gegen Husten- und Halsbeschwerden: Phytolacca D6 von der Deutschen Homöopathie Union

Von einer mit alternativem Medizinkenntnissen versiehrten Freundin bekam ich Phytolacca (Kermesbeere) empfohlen, als unsere Tochter eine Halsentzündung hatte. Ich finde dieses pflanzliche Mittel hilfreich, da es bei unserer Kleinen Wirkung gezeigt hat und habe es in der Apotheke besorgt. Man kann es auch auf der Website der Deutschen Homöopathie Union bestellen. Wenn man durch dasWeiterlesen

Homöopathisches Mittel gegen fieberhafte Erkältung: Ferrum phosphoricum comp. von Weleda

Meine Cousine hat uns dieses homöopathische Mittel von Weleda empfohlen, wenn wir oder unsere Tochter von Gliederschmerzen bzw. Grippalen Infekten geplagt sind. Ich habe das Mittel nun mehrfach ausprobiert und es hat mir geholfen. Sobald ich mich beginne grippig zu fühlen, nehme ich stündlich Streukügelchen zu mir. Deshalb geben wir unserer Tochter dieses pflanzliche MittelWeiterlesen

Homöopathisches Mittel bei Prellungen: Arnica D6 von der Deutschen Homöopathie Union

Von mehreren Müttern wurde ich auf diese homöopathischen Streukügelchen aufmerksam gemacht, bevor ich sie selbst für unsere Tochter in der Apotheke kaufte. Und ich muss zugeben, dass ich von der Wirkung von Arnika mittlerweile überzeugt bin. Wenn unsere Kleine sich bspw. den Kopf stark stößt, dann gebeich ihr 5 Kügelchen und 1 Stunde spater nochmalWeiterlesen

Die Bahnhofsapotheke: Homöopathische und biologische Produkte

“Die Bahnhofsapotheke” von Ingeborg Stadelmann hat viele homöopathische und biologische Produkte für werdende Mütter, Gebärende, Wöchnerinnen und Neugeborene im Sortiment. Ein paar davon habe ich ausprobiert, weil unsere damalige Hebamme uns diese empfohlen hat. Engelwurzbalsam hat unserer Tochter gegen den Schnupfen sehr geholfen. Man bekommt damit die Nase wieder frei. Wir haben den Balsam abends dünnWeiterlesen

Baden und Körperpflegeprodukte für Babys und Kleinkinder: Weleda, Avene

Im Laufe der Schwangerschaft deckt man sich ja schon langsam mit Körperpflegeprodukten für das Baby ein damit man nicht nach der Geburt so viele Besorgungen machen muss. Daher hatten wir neben den obligatorischen Erstlingswindeln bei unserer Hebamme nachgefragt, was gut für die Babyhaut wäre. Die Hebamme empfahl uns für den wunden Po die Calendula WundcremeWeiterlesen

Mücken- und Insektenschutz: Anti-Brumm Naturel

Für die mückenreichen Sommermonate in Berlin und den Urlaub im Süden haben wir Anti-Brumm für unsere Tochter in der Apotheke besorgt. Dieses Insektenschutzspray ist für Kleinkinder ab dem 1. Lebensjahr  geeignet, da es pflanzlicher Basis hergestellt wurde. Wir haben es im Urlaub auch benutzt und es hat auch uns vor den kleinen Vampiren behütet. EsWeiterlesen