Do it yourself: Masking Tape Weihnachtskarten mit Kindern gestalten

DIY Weihnachtskarten mit bunten Tapebändern gestalten
Weihnachtskarten mit bunten Tapebändern gestalten

Bunte Klebebänder bzw. Masking Tapes haben es uns angetan. Deshalb besitzen wir eine ganze Box voll davon, die für diese schnell selbst zu gestaltenden Weihnachtskarten zum Einsatz kommen. Es reicht aber auch ein einziges buntes Klebeband aus, um daraus etwas schönes zu zaubern. Die Karten sind schlicht und einfach, machen aber was her.

Materialien

  • Klappkarten oder alternativ Pappe die man selbst faltet
  • buntes Klebeband bzw. Masking Tapes
  • Schere
  • Stifte

Anleitung

Motiv Adventskerzen: Die Klappkarte glatt auf den Tisch legen und vier entweder gleich oder unterschiedlich lange Klebetreifen abschneiden und hochkant auf die Vorderseite der Karte kleben. Dann mit dem Stift einen Kerzendocht ans obere Ende zeichnen und einen Kerzenschein drum herum malen. Fertig sind die vier brennenden Adventskerzen!

Motiv Weihnachtsbaum: Alternativ kann auch ein Weihnachtsbaum auf eine Karte im Hochformat geklebt werden. Dafür mehrere unterschiedlich lange bunte Klebestreifen abschneiden und mit einem schmalen Abstand voneinander auf die Karte kleben. Unten beginnen mit langem Streifen beginnen und nach oben zur Baumspitze hin immer kürzer werden. Ganz am Ende oben einen Stern malen und unten den Stamm. Fertig!

Masking Tapes:

http://amzn.to/2CkkFuz

Blanko Klappkarten:

http://amzn.to/2zVFmHg

Eva

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.