Tag Archives: Tierpark

Was kann man in den Sommerferien in Berlin und Brandenburg mit den Kindern unternehmen?

Die Sommersonnenwende ist vorbei und nun dauert es nicht mehr lange und die Berliner und Brandenburger Schülerinnen und Schüler haben satte 44 Tage Sommerferien. Auch viele Kindergärten haben vom 16. Juli bis 28. August 2015 geschlossen. Was tun in dieser langen Sommerzeit, wenn man nicht viel vollen sechs Wochen außer Landes verbringt? Wer die BefürchtungWeiterlesen

Mit dem Wohnmobil unterwegs Teil 2: Heilbad Waren am Müritz-Nationalpark

Das lange Pfingstwochenende haben wir dafür genutzt, um unsere 2. Tour mit dem Wohnmobil zu unternehmen. Dieses Mal zog es uns an die Mecklenburgische Seenplatte, genauer gesagt nach Waren an der Müritz. Wir sind schon lange Fans von der Mecklenburgischen Seenplatte und waren schon mehrmals dort an unterschiedlichen Orten, weil wir die Gemengelage von Wasser undWeiterlesen

Wochenendausflug ins Berliner Umland: Der Wildpark Johannismühle

Wilrdpark Johannismühle Braunbär

Im Baruther Urstromtal zwischen Naruth und Golßen erwartete er uns, der Wildpark Johannismühle. Bereits Ende Januar waren wir mit Onkel, Tante, große und kleine Tochter dort. Zu dem Zeitpunkt lag teilweise noch Schnee, also bitte nicht wundern, was da so weiß auf den Fotos leuchtet. Die Anfahrt zum Wildpark Johannismühle Es war später Samstagmittag alsWeiterlesen

Ausflugstipp: Wildpark Schorfheide

Am Wochenende haben wir das herrliche Wetter genutzt und haben den Tieren im Wildpark Schorfheide einen Besuch abgestattet. Der Wildpark befindet sich eine Stunde von Berlin entfernt bei Groß Schönebeck und ist einen Familienausflug absolut wert.       Die liebliche leicht hügelige Landschaft der Schorfheide mitsamt den weitläufigen Freigehegen des Wildparks schafft eine sehrWeiterlesen

Ausflugstipp für das ganze Jahr: Wo gibt es Wildgehege in Berlin?

Vor etwa einem Monat haben wir in unserem Garten alle Eicheln aufgesammelt und in mehreren Eimern gelagert, um sie später einmal den Tieren im Wald aufzutischen. Nach dem Frühstück war es heute so weit. Wir packten die Eicheln in den Fahrradkorb, nahmen etwas Proviant für uns selbst mit und zogen unsere Kleine in mehreren SchichtenWeiterlesen

Tierpark Germendorf

  Im Frühling waren wir mit unserer zweijährigen Tochter im Tier-, Freizeit- und Urzeitpark Germendorf. Das Preisleistungsverhgältnis ist mit 4 € pro Erwachsenen wirklich gut. Kinder unter 3 Jahren zahlen gar keinen Eintritt. Der Parkplatz liegt direkt am Haupteingang. Über 650 Tiere vom Alpaca bis zum Zebu sind zu bestaunen, wobei man dies mit einemWeiterlesen